Das Museum mit spannenden Eindrücken aus der Vergangenheit!, © René Straube

Ungarndeutsches Heimatmuseum Backnang

Das Ungarndeutsche Heimatmuseum in Backnang zeigt eine reichhaltige Sammlung bäuerlicher Arbeitsgeräte, die nachgebildete Fassade eines ungarndeutschen Bauernhauses mit drei originalgetreu eingerichteten Stuben, Werkstätten von Handwerkern, die Bácsalmáser Heimatstube sowie Trachten, einen Hochzeitsanzug, schöne Handarbeiten und vieles mehr.

Die Besucher des Ungarndeutschen Heimatmuseums erhalten einen umfassenden Einblick in das geschichtliche, kirchliche, kulturelle, gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben und Wirken der Ungarndeutschen vor der Vertreibung. Es ist das größte seiner Art in Deutschland. Backnang ist Patenstadt für die Ungarndeutschen aus Bácsalmás und für das Ungarndeutsche Sozial- und Kulturwerk auf Bundesebene sowie Partnerstadt von Bácsalmás (Bács-Kiskun).

Öffnungszeiten

Mai bis Oktober: jeden 1. und 3. Sonntag 14.00 - 16.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Lage & Kontakt

Ungarndeutsches Heimatmuseum
Talstraße 1
71522 Backnang

Planen Sie Ihre Anreise

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH
Fahrplanauskunft des VVS

Deutsche Bahn AG
Fahrplanauskunft der DB