Der Fischer und der Sohn, © Literaturhaus Stuttgart

Der Fischer und der Sohn

Location:
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstraße 33, 70174 Stuttgart
Datum:
19. April 2023, 19:30 Uhr
Preis:
12,00Ticket buchen

Lesung und Gespräch

2018 füllte er zuletzt den Saal mit seiner Literatur aber auch mit seinen Liedern: Er gehört zu den bekanntesten Autor:innen aus der Türkei und feiert mit seinen Büchern, Liedern und Kinofilmen auch international große Erfolge. In diesem Frühjahr erscheint sein neuer Roman „Der Fischer und der Sohn“ im Klett-Cotta Verlag in der Übersetzung von Johannes Neuner auf Deutsch. Mustafa und Mesude leben in einem kleinen Dorf in der Ägäis vom Fischfang. Seit ihr kleiner Sohn Deniz ertrunken ist, zeigt sich das Glück nur noch selten. Doch als Mustafa eines Morgens aufs Meer hinausfährt, sieht er die Leichen von zwei Menschen, die auf dem Seeweg nach Europa ertrunken sind, und er rettet ein lebendes Baby aus einem kleinen Schlauchboot. Mustafa und Mesude wissen, dass sie das Kind den Behörden übergeben müssen, doch vor allem Mustafa versucht alles, um das Baby behalten zu können. Zülfü Livaneli erzählt von menschlichen Dramen und davon, was elterliche Liebe bedeutet.

Eine Veranstaltungskooperation von Literaturhaus Stuttgart und Deutsch-Türkischem Forum, in Zusammenarbeit mit dem Hospitalhof, Evangelisches Bildungszentrum

Außer Haus: Büchsenstraße 33, Hospitalhof
Eintritt: 12,-/10,-/6,- €

Preisinformationen

Preis:
12,00Jetzt buchen

Lage & Kontakt

Hospitalhof Stuttgart
Büchsenstraße 33
70174 Stuttgart

Veranstalter: Literaturhaus Stuttgart

Planen Sie Ihre Anreise

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH
Fahrplanauskunft des VVS

Deutsche Bahn AG
Fahrplanauskunft der DB